In Deutschland sind den Behörden über 400 so genannte gewaltbereite Gefährder aus der islamitischen Terrorszene bekannt, denen man Straftaten zutraut. Sie laufen alle frei herum, weil unsere Gesetze renovierungsbedürftig sind . Der IS hat gestern in einer Videobotschaft seine Freude über die Anschläge seiner Glaubensbrüder in Europa verkündet und gleichzeitig darauf hingewiesen, das er weitere 400 Kämpfer nach Europa entsandt hat, um mehr Anschläge zu verüben. Das alles ist unseren Behörden bekannt und was wird unternommen ? Eigentlich nix , außer das gelegentlich Beratungen auch mit anderen Staaten stattfinden, bei denen irgendwas beschlossen wird, was aber hinterher nicht umgesetzt wird, bis zur nächsten Beratung nach dem nächsten Anschlag usw. usw. und wenn sie nicht gestorben sind, beraten sie noch heute…. Beim IS wird nichts beraten, es wird einfach gemacht und letztlich gewinnt immer der, der zuerst den Abzug drückt, im konkreten Fall der aktuellen Terroranschläge gewinnt wegen Sesselfurzerei und Bürokratenscheiß also nicht Europa bzw. Deutschland. Liebe Polizei, nehmt euch doch ganz einfach ein Beispiel an eueren Schauspielkollegen z.B. in den Tatort Folgen, wenn ihr über 400 Gefährder kennt und wisst wo sie wohnen, packt ihnen doch z.B. einfach die Bude voll mit verbotenen bewusstseinserweiternden Drogen, davon müsste der Zoll doch genug in der Reservatenkammer aufbewahren und schon könnt ihr sie alle einkassieren und wegsperren. Gefahr erkannt Gefahr gebannt. Dieser kleine Trick muss in Anbetracht der bestialischen Vorgehensweise von Terroristen erlaubt sein. Sonst werdet ihr und wir immer die Loser sein. Jetzt die Frage : Sollten unsere Behörden und insbesondere die Polizei auch mal andere als die eigentlich genehmigten Wege gehen und sollten unsere Politiker, Richter und Staatsanwälte kurz mal wegschauen oder in Urlaub fahren, bis die Sache erledigt ist und diesen bestialischen Terroristen von unseren Spezialeinheiten das Handwerk ein für allemal gelegt wurde ?


Ja
Nein
Machen
Gesetze zum Wohle der Menschen zum Schaden der Terroristen ändern, sofort
Ein Ausnahmegesetz speziell für Terroristen sofort erarbeiten und einsetzen, sofort
Bürokratismus in Sachen Terrorbekämpfung abschaffen. Heute beschlossen, morgen umgesetzt. Nur so kann man mit der Schnelligkeit des IS in der Umsetzung seiner abartigen Ziele mithalten.
Politiker ihr habt keine Zeit mehr für Sitzungen und Beratungen in Wochen und Monaten, es muss sofort etwas passieren. Wenn man bei den nächsten Anschlägen auch mal einige Politiker unter den Toten finden würde, würde es dann vielleicht schneller gehen ? Bis jetzt ist es ja “nur” Zivilbevölkerung, da ist wohl noch keine Eile geboten…….

Gefllt dir die Umfrage?


Teilen

Teile die Umfrage jetzt mit allen deinen Freunden auf Facebook mit!



Diese Umfrage einbinden

Link (Messenger, Email):
HTML (Myspace, Webseiten):
BBCode (Foren):
Fr deine Homepage:



Linktipps:


Automaten Strategie! Novoline Tricks fr die Spielhalle.

Wie Du mit einer Automaten Strategie in der Spielhalle gewinnst! Novoline Tricks und Tipps für Book of Ra, Dolphins Pearl, Lucky Ladys Charme und viele anderen Automaten Spiele.


Novoline Tricks


Gnstige Webhosting-Pakete inkl. viel Software!

Schreibe dein Kommentar

Name
Kommentar