Frage 1


Antwort1
Antwort2
Antwort3

Wer soll der gr├Â├čte Mother fucker werden???


Der Hannes
Die Franzi
Der P├Ąul
Der Baschti
Die Holga

Sofakauf? Ja - Nein


Ich brauche ein Sofa im Klassenzimmer zum schlafen und w├╝rde auch etwas mitbezahlen
Ich brauche kein Sofa, w├╝rde aber etwas mitbezahlen
Ich werde kein Sofa benutzen und ich bezahle deshalb nichts mit.
Ich werde kein Sofa benutzen, bezahle aber mit, weil ich zu viel Geld habe.

Wer m├Âchte sich bei einem Sofakauf Finanziell beteiligen?


Ich m├Âchte mich bei bei einem Sofakauf Finanziell beteiligen
Ich m├Âchte mich nicht bei einem Sofakauf Finanziell beteiligen

CopyShop


Ja
Nein

F├╝r welches Lied bist Du?


Price tag- Jessy J
Smells like teen spirit- Nirvana

Test


A
B
C

Sollen wir Werbeschilder anfertigen?


Ja, alles drei.
Ja, aber nur zwei.
Nein.

Sollen wir Werbeschilder anfertigen?


Ja, am besten alle drei!
Ja, aber nur zwei.
Nein.

Abstimmen und Gewinnen Ukwradiobadmergentheim.de.tl/


Kino eintrittskarten Gewinnen
Stars Treffen zu Gewinne
CDs zu Gewinnen
T-Shirts zu Gewinnen
Einkrittskarten f├╝r Veranstaltungs zu Gewinnen
Sponsoring werden gesucht
Wir sind auf der suche nach neue modis in ukwradio
F├╝r unsere neue TV Show suchen wir genau dich

Divison Confernce Sponsoring bis zu 520 Euro?


Bin daf├╝r.
Bin dagegen.

Monatsumfrage : Wie oft machst du Sport in der Woche ?


1x Mal
2x Mal
3x Mal
mehrmals die Woche

Massenschl├Ągerei im Flughafen Hannover zwischen T├╝rken und Kurden . Somit ist Erdogans Krieg gegen die Kurden auch in Deutschland angekommen. Die Kurden hatten im Kampf gegen den IS die gr├Â├čten Erfolge. Wenn Erdogan jetzt die Kurden vernichten will, muss man eigentlich nur noch 1 + 1 zusammenz├Ąhlen und es wird wieder einmal klarer das Erdogan den IS unterst├╝tzt. Was sollte jetzt aus deutscher Sicht passieren ?


Alle an Tumulten, Schl├Ągereien etc. beteiligten T├╝rken raus aus Deutschland und zwar schnell.
Ab nach Hause in die Heimat und da rumpr├╝geln und Krieg f├╝hren.
Die T├╝rken sind hier nicht zu Hause, sie zeigen es immer wieder, sie k├Ânnen und wollen hier nicht friedlich leben.
Deutschland und die Deutschen sind Schei├če, wir sind alle Nazis, aber wo es zum Sozialamt geht und wie man den Sozialstaat finanziell abzockt das wissen bereits t├╝rkische Kinder und Jugendliche .
Was wollen diese T├╝rken hier, wenn sie doch eine so tolle Heimat haben und einen so tollen Diktator, rumpr├╝geln k├Ânnt ihr zu Hause doch viel besser, also, Koffer packen und ab ins gelobte Land T├╝rkei.
Die Kurden sollten vor solchen ├ťbergriffen gesch├╝tzt werden, haben sie uns doch im Kampf gegen den IS vor schlimmerem bewahrt.
Die Amerikaner sollten ihren Verb├╝ndeten im Kampf gegen den IS den Kurden jetzt zur Seite stehen und nicht zusehen, wie Erdowahn sie mit deutschen Panzern, die den T├╝rken eigentlich im Kampf gegen den IS ├╝bergeben wurden, bek├Ąmpft.

Ideen f├╝r die letzte Tutoriumssitzung


Fr├╝hst├╝ck mit Alicias Tutorium (jeder bringt sich etwas mit)
Wii / Mario Kart / etc.
Verstecken im CC
Topfschlagen mit Portfolio-Aufgaben
Werwolf (muss jemand mitbringen!)
Irgendetwas anderes
P├Ądagogische Psychologie
Anstarrwettbewerb

Wie fanden sie den Film


Sehr gut
gut
geht besser
nicht gut

Erst verk├╝ndet Schulz am Wahlabend das die SPD nicht mehr f├╝r eine Groko zur Verf├╝gung steht. Jetzt freut er sich das eine knappe Mehrheit auf den SPD Parteitag f├╝r eine neue Groko gestimmt hat. Was kann man davon halten. ? (Mehrfachauswahl aktiviert)


Es waren nur knapp ├╝ber 50 % die f├╝r die neu aufgew├Ąrmte Groko gestimmt haben.
Das k├Ânnte hei├čen, das genau wie innerhalb der SPD auch die W├Ąhler bei der n├Ąchsten Wahl zu 50 % nicht mehr die SPD w├Ąhlen und dann wird sich die SPD da wieder finden, wo die FDP das letzte mal gelandet ist, n├Ąmlich im AUS.
Schulz hat keine Eier und ist der letzte L├╝genbaron. Erst die Fresse aufrei├čen, und dann den Schwanz einziehen und Merkel wieder hinten rein. Ekelhaft wer so was w├Ąhlt ?
Nahles, genau so ein Gro├čmaul mit nichts dahinter. Erst der CDU/CSU drohen es gibt was auf die Fresse aus der Opposition und jetzt auch wieder Rolle r├╝ckw├Ąrts.
Die Verlierer einer erneuten Groko stehen jetzt schon fest, es ist die SPD. Sie h├Ątten besser auf ihre Jusos h├Âren sollen, das wird in 4 Jahren jedem klar werden auch Schulz und der gestern Abend im TV hysterisch kreischenden Nahles, (Macke ?) den beiden Oberloosern der SPD.

Tom Raus?


ja?
nein?

aaa


a
b

aaa


a
b

>> Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459 460 461 462 463 464 465 466 467 468 469 470 471 472 473 474 475 476 477 478 479 480 481 482 483 484 485 486 487 488 489 490 491 492 493 494 495 496 497 498 499 500 501 502 503 504 505 506 507 508 509 510 511 512 513 514 515 516 517 518 519 520 521 522 523 524 525 526 527 528 529 530 531 532 533 534 535 536 537 538 539 540 541 542 543 544 <<