Am Anonymtag Morphs oder Maleranzug + Maske?


Morphsuits (ca. 15-20€)
Maleranzüge + Maske (ca. 7-10€)

Muss myS gehen?


Ja
Nein
+ shine gleich mit

Polizei befürchtet weitere Sexuelle Übergriffe auf Frauen wie in der Sylvesternacht durch Flüchtlinge. Was kann man tun?


Vor dem Flüchtlingschaos ,verursacht durch die verheerende Flüchtlingspolitik Merkels, gab es derartig gewaltsame Übergriffe in dem Ausmaß nicht. Also alles wieder auf Null zurück und männliche allein stehende Flüchtlinge sofort ausweisen.
Diese Flüchtlinge haben vielfach bewiesen, das sie auf unsere Gesetze pfeifen und hier machen was sie wollen, auch Frauen sexuell belästigen. Ausweisen.
Die überschüssige Energie dieser Flüchtlinge ist hier fehl am Platz, ist aber in der Heimat selbiger an vorderster Front im Kampf gegen den IS sehr sinnvoll einsetzbar. Abschieben. Sofort.
Wieder einmal mehr hat der Staat versagt und es wird immer klarer, das er seine Bürgerinnen und Bürger nicht schützen kann. Ein Armutszeugnis für die Polizei.
Ein Tipp für alle Bürgerinnen und Bürger Deutschlands, die sich und ihre Angehörigen mit legalen Mitteln wirkungsvoll schützen wollen . Hier werdet ihr fündig http://www.security-discount.com/de/Zubehoer
Wenn mir keiner hilft, dann muss ich mir selbst helfen oder “Hilf dir selbst, dann hilft dir Gott”. In Anbetracht der Lage ist der Spruch heute aktueller denn je.
Was man aber unbedingt jetzt unverzüglich tun sollte, ist, Merkel sofort ihres Amtes zu entheben. Sie lässt weiterhin ununterbrochen unregistrierte Terroristen in unser Land. Bravo Frau Merkel, sie haben es geschafft, den Krieg aus Syrien nach Deutschland zu holen mit ihrer Flüchtlingswillkommenspolitik.
Wie konnten denn über tausend Flüchtlinge(Terroristen) gleichzeitig den selben Plan haben, nämlich in der Sylvesternacht Frauen sexuell belästigen und auszurauben ? Das riecht förmlich nach durchstrukturierter Terrorszene. Verabredung über das Netz. Das geht weiter, garantiert, nochmals danke an Merkel. Warum kann man Merkel mit Schimpfwörtern nicht beleidigen ? Weil selbst das schlimmste Schimpfwort für diese Frau nicht ausreicht um sie richtig zu betiteln. Das werden alle, auch die, die ihr noch zur Seite stehen, bald begreifen auf fürchterliche Weise auch wenn es dann schon zu spät ist.

Vorschläge für den Sommerausflug der Landjugend 2013! Bitte nur bewerten wenn Interesse besteht. Ort(Land, Meer/See, Dauer der fahrt mit Auto)


Area 47 Sölden (Tirol, Badesee, ~5h)
Zell am See (Salzburg, Zellersee, ~3h 30 min)
Velden (Kärnten, Wörthersee, ~4h)
Siófok (Ungarn, Plattensee, ~4h)
Rimini (Italien, Adria, ~8h)
Lazise (Italien, Gardasee, ~6h)

Gehört der Islam zu Deutschland?


Ja, der Islam gehört zu Deutschland
Nein, der Islam gehört nicht zu Deutschland

Welches Lied als Karaoke Version?


Digimon - Leb deinen Traum
Metallica - Nothing else Matters
Oasis - Wonderwall
Inuyasha - Flieg durch die Zeit

Welche Partei würden Sie wählen, wenn heute Bundestagswahl wäre?


CDU/CSU
SPD
Grüne
FDP
Linke
AfD
andere
keine

Aus dem www. Zitat : Anti-IS-Kampf: U.S. Air Force warnt vor leeren Munitionslagern . Zitat Ende. Was kann man dazu sagen ?


Eigentlich nix außer vielleicht…. Ach du Scheisse, was für Loser… das hat dann gerade noch gefehlt… nicht so viele Waffen in die ganze Welt exportieren, vielleicht auch mal selbst welche behalten…
Den Amerikanern geht die Munition im Kampf gegen den IS aus, obwohl Obama angekündigt hatte, dass man sich auf einen langen und schwierigen Kampf einstellen müsste. Peinlich.
Einer Weltmacht wie den USA geht die Munition aus, im Netz ist weiterhin zu lesen , das es 4 Jahre dauern kann bis die Reserven wieder ausgeglichen sind. Na ja Amerika dann macht mal bis dahin Urlaub vom Krieg, den IS wird es freuen, nein falsch, der IS wird sich vor Lachen einpissen. Ab sofort dürfte Amerika wohl keine ernst zu nehmende Weltmacht mehr sein vor der man Respekt haben muss. Putin und einige andere Politiker, auch in Nordkorea, lachen sich bestimmt auch kaputt über diese Meldung.
Sind die Leute die dieses Desaster haben durchsickern lassen in die Öffentlichkeit eigentlich schon auf dem elektrischen Stuhl hingerichtet worden ?
Es ist einfach nur lächerlich
. Vielleicht können die Amis ja Munition vom IS kaufen, der scheint ja von allem noch genug zu haben.
Das dürfte wohl das unrühmliche Ende und Aus seiner Karriere als Präsident der USA für Obama sein. Schäm….
Für den Rest der Welt ist es dann wohl zur Zeit easy gegen die Amerikaner einen Krieg zu gewinnen. Die Amerikaner können nur noch mit Wattebäuschchen um sich werfen, keine Munition mehr. Ich hoffe, das dieser Text im Netz nur eine Verarsche ist, glaube ich aber nicht, da es auf einer Seite eines seriösen Nachrichtenportals zu lesen ist.

In Europa wird die Beteiligung Deutschlands am Krieg gegen den IS als solidarische Geste Deutschlands gegenüber Frankreich gesehen. Kurz nachdem der Bundestag einer Kriegsbeteiligung zugestimmt hatte, wurde über einem Account des IS mitgeteilt, dass sich nun auch Deutschland im Krieg gegen den Islam befände. Das, was von Vertretern der Links-Partei während der Bundestagsdebatte gesagt worden ist, stimmt nun zu 100 %. Es passiert jetzt genau das, was der IS wollte – wir liefern den Islamisten die Vorlage, zu behaupten, der Westen führe einen Krieg gegen den Islam. Deutschland ist in die Falle getappt. Was sagt uns das ?


Eigentlich ist nicht Deutschland in die Falle getappt, sondern unsere Politiker, allen voran Merkel.
Es wird nun mehr terroristische Anschläge auch gegen Deutschland geben.
Deutsche Soldaten werden in Syrien sterben.
Luftangriffe bringen, da sind sich alle Experten einig, nichts.
Der Einsatz unserer Luftwaffe sowie der Einsatz deutscher Soldaten insgesamt sind sinnlos.
Die Beteiligung Deutschlands am Syrienkrieg ist rein symbolisch zu sehen. Wir zeigen uns solidarisch mit Frankreich, nach den Anschlägen von Paris. Erfolge im Kampf gegen den IS wird es nicht geben.
Merkel und die gesamte Regierungsgurkentruppe sind sofort abzuwählen um schlimmeres zu verhindern.
Der Einsatz in Syrien muss gecancelt werden, er hilft dem IS mehr als dass er ihn bekämpft.

Die Deutschen müssen nach Ansicht von Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius lernen, dauerhaft mit einer latenten Anschlagsgefahr durch islamistische Terroristen umzugehen. "Wir stehen im Fadenkreuz des sogenannten IS als Unterstützer der Front gegen ihn", sagte der SPD-Politiker.Der Terrorismus sei unberechenbarer geworden. "Sie haben es ganz bewusst auf die allgemeine Bevölkerung abgesehen, um Angst zu schüren und uns zu veranlassen, unsere Werte infrage zu stellen." Davor dürfe die Gesellschaft aber nicht in die Knie gehen, forderte Pistorius. Was sagt uns das ?


Was für ein Bullshit insgesamt.
Wir das Volk müssen lernen dauerhaft mit einer latenten Anschlagsgefahr umzugehen. OK, und wann werden uns die nötigen Waffen dazu ausgehändigt, damit wir damit entsprechend umgehen können ? Oder wie stellt der gute Herr Pistorius sich das vor ?
Der Terrorismus ist unberechenbar geworden. Außergewöhnliche Umstände, brauchen außergewöhnliche Maßnahmen. Die Bevölkerung muss sich tatsächlich wehren können und nicht wie das Schaf zur Schlachtbank trotten, deshalb Waffenausbildung und Bewaffnung der Bevölkerung.
Die Terroristen haben es auf die allgemeine Bevölkerung angesehen. Na bitte, schon wieder ein Grund die Bevölkerung zu bewaffnen, damit so etwas wie in Paris hier nicht passiert. Oder müssen wir uns dermaßen an diesen Zustand gewöhnen Herr Pistorius, das wir uns wehrlos abschlachten lassen ?
Bitte lieber Terrorist mach es kurz und schmerzfrei, ich habe mich daran gewöhnt und jetzt bin ich wohl dran, na ja, Shit happens. Wollen Sie es so in etwa Herr Pistorius ?
Der Staat kann nicht schützen, das hat Paris gezeigt. Wer, wenn nicht wir selbst soll uns denn dann schützen ?
Die Gesellschaft darf davor nicht in die Knie gehen? Wie stellen sie sich das vor ? Ein Attentäter bis an die Zähne bewaffnet und eine wehrlose Menschenmenge die einfach niedergemetzelt wird. Wie genau soll denn ihrer Meinung nach das "nicht in die Knie gehen" in Anbetracht des ungleichen Machtverhältnisses, der eine hat die Waffen, der andere hat nichts, aussehen, Herr Pistorius? Machen Sie sich nichts vor, wir werden nicht in die Knie gehen, wenn wir uns endlich anfangen gebührlich zu wehren und zwar angemessen mit gleichen Mitteln wie der Angreifer. Auge um Auge.... Die Terroristen verstehen keine andere Sprache, oder denken sie das Grundsatzdiskussionen im Augenblick des Anschlags möglich sind mit einem Terroristen ?
Ach ja und dann noch unsere Werte, die in Frage gestellt werden müssen. Was ist den alles noch wert, wenn ich weiß, ich kann morgen auf der Straße im Supermarkt bei Veranstaltungen etc. abgeschlachtet werden, ohne das mein Staat mir dabei helfen kann und schlimmer ich kann mich selbst dagegen nicht gebührlich verteidigen, da ich keine Waffe habe. Ausgesuchte, geprüfte und als geeignet befundene Menschen aus der Bevölkerung sollten nun kurzfristig an Waffen ausgebildet werden und diese dann erhalten um sich selbst und andere gegen den bestialischen Terrorismus des IS zu verteidigen, hier in Deutschland, Herr Pistorius.

Merkel fordert harte Antwort des Rechtsstaats auf Übergriffe von Köln.


Super, eine der harten Antworten könnte so aussehen, das Merkel, die selbst an diesen Übergriffen die alleinige Schuld trägt, sich selbst wegbeamt.
Eine weitere harte Antwort. Grenzen dicht, keinen mehr reinlassen.
Eine weitere harte Antwort, alle männlichen Terroristen ausweisen und zurück in die Heimat fliegen.
Pervers, die Dame die solche Übergriffe überhaupt erst möglich gemacht hat, fordert jetzt die stattliche Härte für Straftaten die durch ihre eigene Unfähigkeit möglich wurden.
Merkel…Ich stell mich mal hin und fordere Härte gegen die Terroristen, die Frauen sexuell belästigt und beraubt haben, vielleicht merkt es ja keiner das ich das möglich gemacht habe und die Schuld daran trage. Ich setz mal mein blödestes Gesicht dazu auf, dann klappt das schon mit der Verarsche.
Die harte Antwort Frau Merkel sieht ganz einfach aus. Grenzen endlich dicht machen, keinen mehr reinlassen und die die hier nichts zu suchen haben sofort und ohne langen Bürokratenscheiss abschieben. Randalierer, Salafisten, Vergewaltiger, Gefährder jeglicher Art, wegschliessen bis zur Abschiebung und zwar z.Z.
Die richtige und letztendlich beste harte Antwort ist und bleibt jedoch Merkel sofort abzuwählen.
Wenn sie hart gegen die selbst verschuldeten Übergriffe vorgehen wollen Frau Merkel, legen sie als Konsequenz ihr Amt nieder. Bitte.

Über Nacht ist ein Wunder geschehen. Merkel ist laut bestimmter Medien in Deutschland sehr beliebt. Wie kann das sein?


Gestern noch der Buhmann oder die Buhfrau der Nation, heute dank verfälschten Medienberichten sehr beliebt. Wer verarscht hier eigentlich wen?
Es ist Wahlkampf und die Wählerverarsche läuft auf Hochtouren, anders kann man die Überschriften von Artikeln in der -Lügenpresse- nicht deuten.
Real war Merkel bis gestern noch die Frau, die in Deutschland Dieben, Vergewaltigern, Mördern ,Terroristen, Glaubensfanatikern oder kurz Islamisten Tor und Tür geöffnet hat, die Staatskapital mit vollen Händen vernichtet hat und ab heute ist sie in Deutschland sehr beliebt lt. Medien. Na klar, der Weihnachtsmann kommt jetzt schon immer Ostern….
Wie viel gekaufte Leute auf der Straße fanden denn bei einer getürkten Umfrage Merkel so toll ? 4 von 10 ? Oder sogar 5? Oder hat die Presse soviel investiert das sogar alle 10 Merkel toll fanden, So macht man Politik und der dumme Wähler glaubt es auch noch.
Nun, ich habe mal schnell eine eigene Rundfrage in meinem bekannten, Freundes und Familienkreis gestartet und bin immerhin auf 53 Personen gekommen. Negativ, bei keinem einzigen befragten war Merkel beliebt, eher das Gegenteil.
Das was Merkel macht geht ungefähr so: Ich mache 4 Jahre nachdem ich vom deutschen Volk als Kanzlerin gewählt wurde nur Mist in diverser bekannter Hinsicht. Ich treffe Entscheidungen ohne das und meist gegen das Volk. Wenn es dann kurz vor den Wahlen eng wird und mein Beliebtheitsgrad auf fast Null gesunken ist, wird die Presse und andere Medien, vorsichtig ausgedrückt , mit Bestimmtheit darum “gebeten” nur noch positiv zu berichten und mir den Heiligenschein aufzusetzen, auf das ich weitere 4 Jahre die Chance bekomme dem deutschen Volk zu schaden.
Auch die Bilder von Merkel in der Medienlandschaft sind plötzlich ganz anders als zuvor. Jetzt wird sie nur noch lächelnd aufgenommen, mit komisch zusammengehaltenen Händen vor dem Bauch, was immer das bedeuten soll. Da wird mal eben die Handballnationalmannschaft zusammen mit ihr freudestrahlend abgelichtet. Das ganze Jahr über sah man sie meist mit Handy am Ohr ziemlich belämmert dreinblickend auf Fotos. Na ja, wer sich verarschen lässt, hat selbst Schuld und muss dann die nächsten 4 Jahre mit den Konsequenzen leben oder auswandern….

Wen würden Sie jetzt wählen, wenn Bundestagswahl wäre?


CDU
AFD
SPD
LINKE
GRÜNE
FDP
NPD
ANDERE

Durchschnittsnote 1. Semester Wi-Ing OVGU


1,0-1,5
1,6-2,0
2,1-2,5
2,6-3,0
3,1-3,5
3,6-4,0

Wer ist der coolste?


Miles
Ricardo
Bolte

Das war zu erwarten. Medien machen pünktlich vor den Wahlen im Auftrag Politik. Merkel angeblich so beliebt wie lange nicht. Stimmt das?


Das kann nicht stimmen, da sie tatsächlich weiterhin für ihre verheerende Flüchtlingspolitik immer unbeliebter wird. Es gibt kein Forum, keine Seite im www. in dem sie nicht weiterhin für ihre katastrophale Politik, ihre Geldverschwendung für insolvente Staaten und dem Umgang mit der Flüchtlingskrise zur unbeliebtesten Person Deutschlands degradiert wird.
Politiker in Deutschland und das fällt nicht jetzt erst auf, können vor Wahlen noch so viel verkehrt gemacht haben und das Volk gegen sich aufgebracht haben, kurz vor den Wahlen ist der Politiker bzw. die unbeliebte Partei plötzlich wieder beliebt bei allen Menschen im Land. Das stinkt zum Himmel und wieder einmal gewinnt das Wort Lügenpresse an Bedeutung
Der Verdacht, das Wahlen manipuliert werden verhärtet sich, die Menschen werden langsam wach.
Es hat sich an der Politik der Nochkanzlerin nichts geändert, warum sollte sie also plötzlich und das kurz vor Wahlen beliebter werden ? Sie hat an ihrer Einstellung in Sachen Flüchtlingschaos, dem besorgten Volk gegenüber nichts geändert, sondern setzt sich weiter gegen dieses , ohne Rücksicht auf Verluste durch, auch wenn die restliche Welt mit ihrer Politik nicht einverstanden ist.
Warum ist diese Frau plötzlich wieder beliebt, eine Frau, die Terroristen in unser Land lässt, welche unsere Frauen und Kinder sexuell belästigen, sie vergewaltigen und berauben. Schon vergessen Deutschland ?
Gewalttaten die sich in Deutschland durch unregistrierte islamitische Immigranten drastisch erhöht haben, gehen 1:1 auf das Konto von Merkel und es wird noch schlimmer, garantiert. Ist sie deshalb so beliebt , die Nochkanzlerin? Nein? Warum dann? Weil sie für diverse nachfolgende Generationen den Schuldenberg in Deutschland dermaßen anwachsen lässt, das diese ihn nicht abtragen werden können ? Auch nicht? Warum also ist diese Kanzlerin plötzlich wieder beliebt wie lange nicht? Keiner weiß es , nur die gekauften Medien, die wissen es.

Asylantenheime werden immer öfter Ziele von Anschlägen. Sie werden abgefackelt, demoliert, es werden Steine durch geschlossene Fenster geworfen, sogar Sprengstoffanschläge gab es wohl schon. Teilweise waren diese Häuser sogar schon bewohnt, es wurde also Vernichtung von Menschenleben in Kauf genommen. Was sagt uns das ?


Friedliche Demonstrationen gegen die Islamisierung des Abendlandes, kann man machen, ist ok.
Friedliche Demonstrationen gegen die katastrophale Politik Merkels auch in Bezug auf das Flüchtlingschaos und Kapitalvernichtung bei erfolgloser Banken- und Staatenrettung, kann man machen, ist ok.
Friedliche Demonstrationen gegen das kriminelle Benehmen von Islamisten in unserem Land, kann man machen, ist ok.
Friedliche Demonstrationen gegen die Zuwanderung von unregistrierten Flüchtlingen, unter denen sich auch garantiert und schon bewiesen auch Terroristen des IS befinden, kann und sollte man machen, ist ok.
Friedliche Demonstrationen gegen das ungleiche Kräfteverhältnis von gewaltbereiten Terroristen und wehrlosen Bürgerinnen und Bürger und nicht ausreichendem Polizeischutz, wie bewiesen, kann man machen, ist ok.
Den Staat bzw. seine unfähigen Politiker die nur noch einem großen unkoordiniertem Haufen durcheinander gackernder Hühner gleichen, die alle nicht wissen was sie wollen bzw. was sie überhaupt tun, die selbst an der Unsicherheit und daraus resultierender Angst und daraus entstehend Wut und Hass in der Bevölkerung schuld sind, sollte man durch friedliche Demonstrationen auf ihre gravierenden Fehler aufmerksam machen. Vielleicht kapiert es ja einer, dass wir, das Volk, unsere Vertreter wählen, damit sie dafür Sorge tragen, das es den Menschen in unserem Land gut geht, jeder ein Ein - und Auskommen hat und wir in Frieden leben können, leider ist das in großen Teilen zur Zeit durch die Politik Merkels nicht so.
Friedliche Demonstrationen egal gegen wen oder gegen was sind legitim und in Ordnung.
Leute allerdings,die Asylantenheime bewohnt oder leer, wie auch immer, zerstören, können nachweislich unmöglich über ein Gehirn verfügen. Leute, es ist und bleibt deutsches staatliches Eigentum, von euren eigenen Steuergeldern bezahlt, was ihr dort zerstört. Der Staat baut es neu auf und schon wieder von euren Steuergeldern. Ihr dürft euch also nie wieder darüber beschweren, wenn der Staat tatsächlich Milliarden Steuergelder jedes Jahr für jeden erdenklichen Blödsinn vernichtet, nein ihr selbst sorgt im konkreten Fall für sinnfreie Steuerverschwendung. Also geht demonstrieren und zwar friedlich, deckt das Kanzleramt (Merkel) mit millionen von Beschwerdebriefen zu, aber vernichtet nicht eure eigenen Steuergelder durch Beschädigung von Staatseigentum, denn der Staat sind wir, seid ihr. Das die in Kaufnahme von Toten insbesondere auch Kindern egal wo sie herkommen in Flüchtlingsheimen versuchter Mord oder sogar tatsächlicher Mord ist, darüber gibt es wohl keine Meinungsverschiedenheiten, also aufhören damit, sofort, unterm Strich erreicht ihr damit sowieso nicht

Merkel wieder sehr beliebt ? Wo denn ? Auf Mars? Ach nee, da auch nicht , denn Mars bringt verbrauchte Energie sofort zurück. Was soll man noch glauben ?


Monatelang war Merkel wegen ihrer katastrophalen Politik im ganzen Land , nein, eigentlich weltweit der unbeliebteste Mensch in allen Medien überhaupt, sogar Amerika fand und findet ihre Flüchtlingspolitik gefährlich um das mal höflich auszudrücken. Seit der Wahlkampf begonnen hat, ist sie plötzlich wieder sehr beliebt ?!? Hallo Presse, Funk und Fernsehen, verarschen könnt ihr euch allein. Alles Wahlkampfmärchen !
Hier mal Fakten von heute aus dem www. : Österreich und die Balkanländer haben ein Anti Merkel Konzept entwickelt. Das muss man sich am besten gleich 3 mal auf der Zunge zergehen lassen, ein Anti Merkel Konzept. Sagenhaft zu welchem Ruhm diese Frau aufgestiegen ist. Anti Christ kannte ich , jetzt gibt`s noch Anti Merkel, ist ja vielleicht dasselbe.
Frau Merkel ist mit ihren Tun und Handeln total isoliert vom Rest Europas. Sie bekommt keinerlei Zustimmung mehr. Die Dealerei mit der Türkei und deren Präsident Erdogan und die daraus resultierende Erpressung Europas durch die Türkei erfährt null Zustimmung innerhalb Europas, in Deutschland schon gar nicht..
Endlich greifen andere Länder in das gefährliche Handeln unserer Kanzlerin ein und stoppen sie ,wozu wohl die Parteien in Deutschland auch nicht fähig sind.
Flüchtlinge an der Österreichischen Grenze aktuell heute = 0. So setzt man Signale.
Merkel schafft es eben nicht, sie bekommt schon lange diverse Hilfe von außen, wenn die nicht wäre, gute Nacht Deutschland. Abwählen. Genug ist genug.

Wie oft nutzt du Facebook?


Täglich bis 2 h
Täglich 3-5 h
Täglich mehr als 5 h
5-6 x wöchentlich
4x wöchentlich und weniger

Wie ist dein Notendurchschnitt bisher?


1,0 - 1,5
1,6 - 2,0
2,1 - 2,5
2,6 - 3,0
3,1 - 3,5
3,6 - 4,0

What kind of prizes would you like to win in a SHARRON LEVY competition? - Welche Art von Preisen würdet ihr gerne bei SHARRON LEVY Gewinnspielen gewinnen können?


free, signed CD - kostenlose, signierte CD
free merchandise - kostenlose Merchandise-Artikel
2 free concert tickets - 2 kostenlose Konzerttickets
Meet & Greet at a conert - Treffen mit Sharron bei einem Konzert
Sing a song on stage with Sharron - Einen Song mit Sharron auf der Bühne singen
A personal video message where Sharron answers five of your questions - Eine persönliche Video-Nachricht in der Sharron fünf deiner Fragen beantwortet
Record a five minute video interview with Sharron at a concert - Aufnahme eines fünf-minütigem Video-Interviews mit Sharron nach einem Konzert

Drogen-Baron Joaquin "El Chapo" Guzman droht dem Anführer des sogenannten "Islamischen Staats" Abu al-Baghdadi in einer Mail die von Hackern abgefangen wurde : Sollte der IS weiterhin die Geschäfte des Kartells stören, werde er die Terrormiliz vernichten. Wie finden wir das ?


Beste Nachricht seit der IS die Welt terrorisiert . Verbrecher vernichten sich gegenseitig. Super!
So muß das sein und nicht anders, da kommt doch Freude auf.
Das Drogenkartell von "El Chapo" sollte man nicht unterschätzen, alles ausgebildete Killer, das passt doch.
" El Chapo" war erst vor kurzem aus einem Gefängnis ausgebrochen, nach ihm wird seitdem von Interpol weltweit gefahndet. Er ist der oberste und mächtigste Chef des Sinaloa-Kartells, eines mexikanischen Drogenkartells. Er gehört zu den meistgesuchten Drogenbossen in Mexiko und in den Vereinigten Staaten. Man sollte nun die Fahndung kurzfristig einstellen und ihn seinen Job machen lassen, nämlich den IS vernichten.
Wenn die Amis jetzt nicht dumm sind und ihn erstmal laufen lassen, Augen zu und durch, wird sich vieles was den IS angeht demnächst von selbst erledigen. Die Leute des Kartells schicken keine Kampfjets, die holen sich jeden einzelnen IS Terroristen egal wo sie sich verstecken.
Man sollte es in Zukunft nur noch so machen, Verbrecher gegen Verbrecher aufhetzen, das kostet dann nicht mehr so vielen unschuldigen Menschen das Leben. Die Amerikaner sollten den Hass von El Chapo auf den IS jetzt noch mehr anheizen, indem sie selbst die nächsten Drogenlieferungen abfangen und es so aussehen lassen als wäre es der IS gewesen. Außerdem sollte die USA fingierte Nachrichten ins Netz stellen in denen Abu al-Baghdadi dem Drogenboss droht. Die Sache braucht Zündstoff. Anheizen ohne Ende….die Gelegenheit gleich mehrere Probleme auf einmal zu lösen kommt selten.
Im Gegenteil, man sollte El Chapo im bisherigen Krieg erlangte Erkenntnisse z.B. von Stützpunkten des IS usw. bekannt geben, damit er sich den Abschaum gezielt vornehmen kann.
Wenn El Chapo den IS vernichtet oder ihn zumindest stark dezimiert hat, kann ihn Interpol immer noch jagen und festnehmen. Besser geht nicht.

Merkel lässt dabei blöd grinsend von sich und Flüchtlingen ständig Selfies machen . Diese Selfies werden im Netz veröffentlicht und von den Flüchtlingen zu Bekannten, Freunden, Familie in die Heimat nach Syrien gesendet. Und dann ?


Diese Selfies bewegen garantiert immer mehr Menschen nach Deutschland zu flüchten, denn da gibt es ja eine Kanzlerin, die sich sogar freudestrahlend mit uns Flüchtlingen ablichten lässt. Wenn das kein Zeichen der Einladung ist, was dann ?!?
Merkel sollte sich angewöhnen einen finsteren, skeptischen, bedenklichen, abweisenden Blick für solche Bilder aufzusetzen, damit klar wird, das Deutschland keine Flüchtlinge mehr aufnehmen kann und diese Botschaft auch so ankommt.
Das ewige “Arme ausbreiten” und Selfies machen der Kanzlerin, hat bestimmt den einen oder anderen, der noch nicht sicher war ob er die Strapazen einer Flucht nach Deutschland auf sich und seine Familie nehmen will, dazu bewegt, letztendlich doch die Flucht zu wagen.
Merkel sollte überhaupt keine Selfies in diesem Zusammenhang mit Flüchtlingen mehr erlauben.
Merkel sollte abtreten, freiwillig, dann hat sie Zeit und kann im Zoo jede Menge Selfies von sich und z.B. den Affen machen, damit schadet sie dann wenigstens niemandem mehr.
Selfieverbot mit Flüchtlingen für die Kanzlerin aus humanitären Gründen zum Wohle der Flüchtlinge selbst.
Was bei der ganzen Bestrahlung durch ihr eigenes Handy und den Handys der Flüchtlinge beim Selfie machen herauskommt, kann man klar und deutlich im Gesicht der Kanzlerin und ihrem gesamten tun und handeln ablesen.

Vor einiger Zeit bezeichnete Gabriel deutsche Bürgerinnen und Bürger, die gegen die Asylantenflut in Deutschland demonstrierten als Pack. Und nun?


Wer ist jetzt nach den sexuellen Übergriffen, Vergewaltigung und Beraubung von deutschen Frauen in der Sylvesternacht in diversen Großstädten in Deutschland das Pack, Herr Gabriel ?
Das Pack finden sie ausschließlich unter den allein stehenden männlichen Flüchtlingen die hier weiterhin teils unkontrolliert und unregistriert in unser Land strömen.
Das Pack muss zurückgeschickt werden an die Front in ihrem Heimatland, damit das Pack dort seine überschüssigen Energien sinnvoll im Kampf gegen den IS einsetzen kann. Die Rede ist ausschließlich von allein stehenden Männern, die auch in den Flüchtlingsheimen randalieren sich gegenseitig umbringen wollen und auch hier Frauen sexuell belästigen. So etwas braucht hier kein Mensch.
Da die Polizei auch hier wie in Paris den Bürgern nicht helfen konnte, ist es an der Zeit , das deutsche Männer ihre Frauen selbst verteidigen. Im gegebenen Fall gegenseitiges ansprechen und Gruppen bilden , dann gezielt gegen das Pack vorgehen. Noch sind wir Deutschen in unserem Land in der Überzahl.
Frauen sollten sich legale Waffen kaufen, wie Pfefferspray und Elektroschocker und Selbstverteidigungskurse besuchen um sich auch selbst besser wehren zu können.
Da im gesamten Bundesgebiet ca. 3600 Mitarbeiter bei der Polizei fehlen, sollte nun “Hilfssheriffs” aus der Zivilbevölkerung nach Eignungsprüfung und Waffenausbildung eingesetzt werden. Bei Massenveranstaltungen wie in Paris können diese Zivilisten in einem Stadion , in einer Konzerthalle etc. unter die Besucher gemischt werden. 130 Tote und ca. 200 Schwerverletzte wird es dann wie in Paris nicht bei einem Attentat geben, denn es wird zurück geschossen.
Polizei und Bundeswehr können die Menschen in Deutschland nicht schützen, deshalb darf es auch nicht mehr das Privileg von Polizei und Bundeswehr sein Waffen zu tragen und notfalls zur Verteidigung zu nutzen. Wie gesagt bekommen selbstredend nur geeignete Zivilisten nach Überprüfung und Ausbildung eine Waffe. Wenn bei einem Anschlag eine handvoll Menschen gerettet wird dadurch dass ein ausgebildeter Schütze unter den Zivilisten den Angreifer ausschaltet, hat sich die Sache schon gelohnt. Das Volk muss endlich die Erlaubnis erhalten, sich richtig und angemessen wehren zu können gegen den Terrorismus, den Merkel in unser Land gelassen hat.
Das Pack, Herr Gabriel, sind nicht die besorgten Bürger Deutschlands, die Angst vor einer Islamisierung unseres Staates haben und die sich zu Recht wie man nun sieht vor Anschlägen von radikalen Islamisten (Terroristen) fürchten. Das Pack kommt immer noch teils unregistriert aus Syrien als Flüchtling getarnt zu uns. Es handelt sich um es klar zu sagen, nicht um verheiratete Paare, Familien mit und ohne Kinder, oder ältere Leute sondern ausschließlich um die männlichen Einzelpersonen, die eine besondere Aufmerksamkeit bei ihrer Einreise nach Deutschland erfahren sollten und beim geringsten Anlass auszuweisen sind oder besser gar nicht erst einreisen dürfen. Das Pack kann in seinem Heimatland ungestraft Frauen schlagen, vergewaltigen, herabwürdigen und wie Dreck behandeln, hier wird so etwas nicht geduldet und hoffentlich nun auch gebührend dagegen vorgegangen, ob von staatlicher Seite, oder notfalls, wenn der weiterhin zusieht und nichts unternimmt, vom Volk selbst.

WER IST DER BESTE ADMIN VON LUSTIGEPIKS?


@quiatboi aka Seweryn
@prclvm.lxca aka Luca
@larsble aka Lars
@x.ian_ aka Ian

ABIMOTTO 2018


WasABI - der schärfste Jahrgang aller Zeiten
ABIllity - wir gehen weil wir können
Duschkabine - wir brausen ab
Abercrombie & Fitch - die Models gehen

wer hat am 3.märz zeit/lust/nix besseres vor und geht mit jörg becker ein bier trinken?


ja, klingt ungeheuer spannend!
mal schauen
nee, du. ähh, hmmm, da hab ich was besseres vor...

Welche Informationen über dich stellst du ins Netz?


Name
Alter
Gefühle
Hobbies
Fotos
Aufenthaltsorte
Familie
Beziehungen

Welchen Platz erreicht die SVG in dieser Saison


Meistertitel
2 - 4
5 - 8
9 - 12
13 - 14

Welches Schließfach-Modell soll es im Altbau werden?


einfarbig rot
einfarbig gelb
Sunset 1
Sunset 2
Neon

Medien machen Wahlkampf. Was kann man dazu sagen ?


Zur Zeit ist jeder gegen jeden und alle zusammen aber gegen die AfD.
Logisch eigentlich, denn die regierenden Parteien haben Angst vor Stimmenverlust.
In den Medien wird kräftig und mit Nachdruck davor gewarnt die AfD zu wählen und seine Stimme nicht durch eine Protestwahl zu vergeuden. Verschiedene Politiker diverser Parteien stoßen hier ins selbe Horn.
Selbstverständlich ist diese Wahl wie auch die kommende Wahl 2017 eine Protestwahl der Wähler die mit der Politik Merkels der CDU und SPD ( die CSU mal ausgeklammert, da Seehofer und Söder sich von der Politik der Kanzlerin immer mehr distanzieren) nicht einverstanden sind.
Wie, wenn nicht durch eine Protestwahl, soll sich der Bürger denn sonst gegen die Chaospolitik der CDU/SPD wehren, wie soll er denn sonst seinen Unmut klar machen über die Unfähigkeit der jetzigen Regierung ?
Wer wieder den Einheitsbrei wählt, muss sich hinterher nicht über noch mehr Moscheen in Deutschland, vermummte Frauen auf unseren Strassen, Diskussionen ob in deutschen Kantinen Schweinefleisch verboten werden soll, weil Muslime keins essen, über einen ständig wachsenden Schuldenberg, für Generationen nicht abtragbar, über belästigte, beraubte und vergewaltigte deutsche Frauen durch Islamisten, Attentate und ein Leben in Angst, usw.usw. beschweren, denn er hat es selbst so gewählt.
Die Protestwahl kann nur positiv sein, sie regt zumindest jetzt schon einige Politiker zum (Um)Denken an. Da das Volk in wichtige Entscheidungen insbesondere in Bezug zur jetzigen katastrophalen Flüchtlingspolitik nicht eingebunden wird bzw. gefragt wird, bleibt nur der Protest um den Politikern klar zu zeigen, das das Volk mit vielen Entscheidungen der Regierung nicht konform geht. Ist eigentlich logisch.
Von allen Seiten wird auf die AfD eingedroschen. Wie Deutschland das findet, wird die Wahl am Sonntag zeigen. Ich halte schon automatisch im normalen Leben immer zu dem der von allen Seiten Druck bekommt und auf dem alle rumhacken. Früher nannte man das soziale Einstellung. Gibt es ja in Deutschland nicht mehr selbst bei den Parteien nicht, die es dem Namen nach vorgeben zu sein wie die SPD. Leider!

>> Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 <<